Aktuelles

Nachrichten | 03.04.2017

Ressourcenmuster - Eine Hilfestellung für die Begutachtung nach dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Die neue Begutachtungsrichtlinie erfasst Einschränkungen in der Selbstständigkeit und in Fähigkeiten. Definiert werden diese aber mit den bekannten und bewährten Hilfebedarfen: S – A – B – U – TÜ – VÜ. Die einzelnen Punkte in den...weiterlesen

Nachrichten | 26.01.2017

Seminartermine 2017

Unter Qualitätszirkel und Seminare finden Sie ab sofort unsere diesjährigen Termine und das Anmeldefax. weiterlesen

Nachrichten | 11.07.2016

Neue Termine für Qualitätszirkel im Herbst!

In unseren Qualitätszirkeln treffen sich regelmäßig PFLEGE•ZEIT Kund*innen unter der Leitung eines unserer Berater. Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zum System und Anregungen für den Alltag mit PFLEGE•ZEIT. Termine...weiterlesen

Nachrichten | 21.03.2016

PDL-Intensiv am 09. Juni: Noch Plätze frei!

In unserem PDL-Intensiv Seminar am 09.06. sind noch Plätze frei. Es findet in Hamburg statt. Das Seminar ist speziell für Leitungskräfte konzipiert, die dort in einer kleinen Gruppe mit maximal 5 Teilnehmenden ihre Fragen zur...weiterlesen

Nachrichten | 23.11.2015

Wir haben unseren Versand verbessert

Seit November 2015 versenden wir die PFLEGE•ZEIT Produkte nicht mehr über einen externen Anbieter, sondern direkt von unserem Büro in Gettorf aus. Dadurch sparen wir Papier und Kosten. Außerdem soll unser Versand dadurch noch...weiterlesen

Nachrichten | 01.04.2015

PDL-Intensiv Seminar ausgebucht

Das Seminar für Leitungskräfte am 05.05.2015 mit Claus Appasamy in Hamburg ist leider ausgebucht. In unseren PDL-Intensiv-Kursen werden mit maximal 5 Teilnehmenden Themen bearbeitet, die besonders für Leitungskräfte wichtig sind,...weiterlesen

Formulare, Nachrichten, Produkte | 16.03.2015

PFLEGE·ZEIT noch schlanker: Die Änderung im Überblick

1. Planung: Der PFLEGESTATUS SIS (S-PSS) Der erweiterte PFLEGESTATUS SIS ist in fünf Themenfelder aufgeteilt und übernimmt damit die Logik der SIS des Beikirch-Projekts. Das bewährte Risikomanagement auf der Rückseite...weiterlesen